Informationen

Die Pilgertage finden bei jeder Witterung statt. Denken Sie daher bitte an ausreichend Brotzeit und Getränke, sowie an Sonnen- und Regenschutz. Ich empfehle, sich den ganzen Tag Zeit für sich selbst zu nehmen und ihn in Ruhe ausklingen zu lassen.

 

Die Teilnahmegebühren sind jeweils bei den einzelnen Schleifen angegeben.

 

Ihre verbindliche Anmeldung richten Sie bitte an die Pilgerbegleitung , per Telefon oder e-mail. Teilen Sie dabei bitte auch mit, ob Sie damit einverstanden sind, wenn Ihre Kontaktdaten zur Bildung von Fahrgemeinschaften weitergegeben werden. Vielen Dank.

 

Um gut planen zu können, bitte ich Sie, sich bei eintägigen Veranstaltungen bis spätestens eine Woche bzw. bei mehrtägigen Angeboten spätestens drei Wochen vor dem jeweiligen Termin anzumelden.

 

Die mehrtägigen Pilgertage sind auf max. 12 TeilnehmerInnen beschränkt.

 

Anmeldungen haben erst mit Rückbestätigung Gültigkeit!

 

Ich behalte mir vor, Pilgertage bei extrem schlechter Witterung zu verschieben.

 

Nähere Angaben zum jeweiligen Termin erhalten Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung.

 

Zahlungsmodalitäten:

Die Teilnahmegebühr überweisen Sie bitte nach Bestätigung Ihrer Anmeldung.

 

Weiteres siehe Impressum.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018, Stand 04/2019 Pfaffenwinkler Pilgerbegleiterinnen |